Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Möglichkeiten der Dokumentation im Hundetraining, Online-Vortrag mit Dorothea Johnen

17.11.2021 von 19:00 Uhr bis 21:00 Uhr

- 30,00 €

Beim Training komplexerer Aufgaben wie beispielsweise im Hundesport, bei der Nasenarbeit oder beim Medical Training ist eine Dokumentation der Trainingseinheiten unabdingbar, um den Überblick über den aktuellen Trainingsstand zu behalten, mögliche Fehlerquellen frühzeitig zu erkennen und zu beheben und den Trainingsfortschritt realistisch einschätzen zu können.

Den meisten Trainern ist der mögliche Nutzen einer solchen Dokumentation absolut bewusst. In der Praxis wird die Dokumentation jedoch häufig vernachlässigt oder wider besseren Wissens nicht durchgeführt. Wer jedoch einmal den Nutzen einer guten Trainingsdokumentation am eigenen Leib erfahren hat, wird diese in Zukunft nicht mehr missen wollen!

An diesem Themenabend beschäftigen wir uns mit den verschiedenen Möglichkeiten der Dokumentation im Tiertraining. Wir befassen uns sowohl mit einfachen, niederschwelligen Dokumentationsmöglichkeiten im Alltag als auch mit den Möglichkeiten, komplexe Trainingsaufgaben übersichtlich und strukturiert dokumentieren zu können.

► Interessant für Hundetrainer:innen und im Training fortgeschrittene Hundebesitzer:innen

► Anmeldung unter folgendem Link.

► Anmeldeschluss: 48 Stunden vor Veranstaltungsbeginn

REFERENTIN DES VORTRAGS: DR. DOROTHEA JOHNEN

Dorothea Johnen, Easy Dogs – Berlin-Brandenburg

hat Tiermedizin an der Freien Universität Berlin studiert. In zahllosen Fort- und Weiterbildungen und Praktika ausschließlich bei gewaltfrei arbeitenden Trainer:innen (z.B. Viviane Theby, Katja Frey, Bob Bailey, Ken Ramirez, Michaela Hares u.v.w.) lernte sie die Feinheiten der Lerntheorie und des praktischen Tiertrainings.

Für ihre Doktorarbeit und im Rahmen wissenschaftlicher Projekte trainierte sie erfolgreich Hunde für verschiedene, spezialisierte Aufgabenstellungen im Bereich der Nasenarbeit. Sie führt im südlichen Berliner Umland die Easy Dogs Praxis für Verhaltenstherapie und Tiertraining Brandenburg. Dabei legt sie besonderen Wert auf einen bedürfnisorientierten und achtsamen Umgang mit ihren tierischen Trainingspartnern. Beziehung und Bindung zwischen Tier und Mensch zu stärken und die Kommunikation zwischen beiden Spezies zu verbessern, indem sie Tierhalter:innen das nötige Wissen und die Fähigkeiten an die Hand gibt, ihre tierischen Familienmitglieder zu verstehen und sie durch faires, belohnungsbasiertes Training bestmöglich in ihrem Leben in unserer Menschenwelt zu unterstützen, ist ihr eine Herzensangelegenheit.

Als Tierärztin hat sie zudem immer einen ganzheitlichen Blick auf ihre Trainingspartner, um eventuelle medizinische Ursachen für Verhaltensprobleme zu erkennen und zu behandeln. Um Tierarztbesuche, medizinische Untersuchungen und pflegerische Maßnahmen möglichst stressarm durchführen zu können, liegt einer ihrer Trainingsschwerpunkte beim Medical Training. 

Dorothea ist Autorin des 2020 im Easy Dogs-Verlag erschienenen Fachbuchs “Blut abnehmen beim Hund trainieren – mit Medical Training entspannt zum Tierarzt”. 

Veranstalter

Dorothea Johnen
Telefon:
0178/4488025
E-Mail:
dorothea.johnen@easy-dogs.net
Website:
www.easy-dogs.net/easy-dogs-berlin-brandenburg/

Anmeldung Details

Eintrittspreis
30,00 €

Veranstaltungsort

Online Live Meeting

Veranstalter

Dorothea Johnen
Telefon:
0178/4488025
E-Mail:
dorothea.johnen@easy-dogs.net
Website:
www.easy-dogs.net/easy-dogs-berlin-brandenburg/

Anmeldung Details

Eintrittspreis
30,00 €

Veranstaltungsort

Online Live Meeting